Stellenausschreibung

 

Ohne unser Engagement gibt es hier keine blühenden Landschaften. Doch um den Naturschutz in unserem Landkreis weiter voranzubringen, brauchen wir wahre Naturtalente – tatendurstig, wissbegierig, zupackend, motiviert, kreativ, neugierig.
Kurz: wir brauchen Sie und dich!

Gesucht wird ein

Koordinator für den Naturschutz (m/w/d)

Für die Unterstützung und Verbesserung der Naturschutzarbeit der anerkannten Naturschutzstationen im Landkreis Bautzen wird eine Koordinierungsstelle eingerichtet. Ziel der Arbeit soll eine stärkere Information zum Thema Naturschutz an die Bürger im Landkreis Bautzen, die Verbesserung des Images des Naturschutzes, seiner Wahrnehmung und die Gewinnung neuer ehrenamtlicher Naturschutzhelfer sein.

Die Aufgabe des Koordinators ist die Umsetzung des Leistungsbildes der Koordinierungsstelle für den Naturschutz im Landkreis Bautzen. Dazu zählen insbesondere:

  • Die übergreifende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Naturschutz im
    Landkreis Bautzen
  • Aufbau und Pflege eines Webportals zum Naturschutz im Landkreis Bautzen
  • Recherche, Sammlung und Bereitstellung von Informationen für die Öffentlichkeit und
    für ehrenamtliche Akteure
  • Vernetzung der im Naturschutz tätigen Akteure
  • Ansprechpartner für Akteure im Bereich ehrenamtlicher Naturschutz, interessierte
    Bürger, Unternehmen und Kommunen
  • Abstimmung mit den Naturschutzstationen im Landkreis Bautzen und den Naturschutzbehörden
  • Organisation von Informations- und Netzwerkveranstaltungen
  • Entwicklung von Veranstaltungsformaten für Informationstransfer und Aktionen zum
    Thema Naturschutz
  • Erstellung Jahresplan und Jahresbericht
  • Recherche von Finanzierungsmöglichkeiten für Naturschutzarbeit

Voraussetzung für die Tätigkeit

  • abgeschlossenes Studium aus den Bereichen Kommunikation, Marketing oder Projektmanagement
    (oder vergleichbare Tätigkeit mit Berufserfahrung)
  • Affinität zum Thema Naturschutz
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und strukturelles Denken
  • Erfahrungen und Kenntnisse zum Aufbau und Management von Netzwerken
  • Fähigkeiten, Informationen zielgruppengerecht aufzubereiten und zu kommunizieren
  • Grundkenntnisse in der Pflege von Webseiten und Web2.0.-Kanälen
  • Erfahrungen und Kenntnisse aus dem Bereich Marketing
  • Kenntnisse über Verwaltungsstrukturen und Hierarchien
  • Gute Ausdrucksmöglichkeiten in Wort und Schrift
  • Mobilität für Teilnahme an Veranstaltungen und Sitzungen
  • Führerschein der Klasse B

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.

Eine Beschäftigung ist in Vollzeit und Teilzeit (mind. 32h) möglich.

Arbeitsort: Königswartha

Arbeitsbeginn: 01.01.2020

Gehaltsvorstellungen sind in Anlehnung an die tarifrechtlichen Regelungen im Öffentlichen Dienst mit der Bewerbung einzureichen. Aufgrund der projektbezogenen Finanzierung, wird die Stelle vorerst bis 12/2021 befristet. Eine Option auf Verlängerung besteht nach Sicherung der Finanzierung.

Der zukünftige Arbeitgeber ist das im Aufbau befindliche Netzwerk der Naturschutzstationen
im Landkreis Bautzen. Die Koordination des Bewerbungsverfahrens erfolgt über das Landratsamt
Bautzen.

Bewerbungen richten Sie bitte bis 29.11.2019 ausschließlich per E-Mail an das Landratsamt Bautzen | Geschäftsbereich 2 | Büro der Beigeordneten | henriette.schindler@lra-bautzen.de Für Rückfragen steht Ihnen Frau Henriette Schindler unter Telefon: 03591 5251-84004 zur Verfügung.